MZ130
MZ130
MZ130

Koepfer MZ130 - Abwälz/Schneckenfräsmaschine

Die MZ130 ist eine Abwälzfräsmaschine und Schneckenfräsmaschine zur Herstellung von Zahnrädern, Schneckenrädern, geradeverzahnten Kegelrädern sowie von Schnecken und Gewinden. Sie eignet sich für grosse und kleine Serien.

MZ130

Die Maschine ist auf einer 15° nach vorne geneigten-, massiven Basis aus Guss aufgebaut.

Die Längs- und Tauchschlitten sind über präzise Kugelrollspindeln angetrieben.

Die Werkstückspindel kann mit W25 Spannzangen, einem Dornrückzugsystem oder kundenspezifischen Aufnahmen ausgerüstet werden.

Der CNC-Reitstock erreicht einen drehmomentgesteuerten Anpressdruck bis 3000 N. Anpresskräfte unter 500 N werden über Federdruck erzeugt.

Der Fräskopf mit integrierter CNC-Shiftachse hat einen Shiftweg von 60 mm. Die kugelgelagerte Frässpindel weist eine zylindrische Bohrung zur Aufnahme von verschiedenen Fräsdornen auf. Der Einstellwinkel der Frässpindel wird im Bereich von +45 ° bis 0 ° bis -127 ° automatisch eingestellt.

Eine Synchronspindel kommt als Werkstückspindel zum Einsatz.

Optionen

  • Synchronachse für Reitstockantrieb (Abwälzen), demontierbar
  • Werkstückpositionierung mit Staudrucksensor
  • Kundenspezifische Lade- und Entladesysteme

Steuerung

  • CNC-Steuerung Fanuc 30i-A
  • 6 Servoachsen, optional bis 8 Achsen
  • Bedienergeführte Dialog-Programmierung
  • Bildschirm mit Bedienfeld schwenkbar

Technische Eigenschaften

  • Maschinenaufbau aus Guss und Stahl in vibrationsarmer Ausführung
  • Optimaler Späne- und Ölabfluss
  • Achsabstand Werkstückspindel - Frässpindel 80 mm
  • Einstellwinkel Fräskopf: Abwälzfräsen ± 45 °, Schneckenfräsen + 45° / - 37 °
  • Shiftweg 60 mm
  • Spannsysteme: Spitze - Spitze, Spannzange W25, Dornrückzugsystem, Führungsbüchsen
  • Hydraulische Entgratvorrichtung
  • Automatische Zentralschmierung
  • Axialmitlaufender Reitstock

Werkstückdaten

  • Modul je nach Material max. 1.5 mm
  • Werkstückdurchmesser 2 - 55 mm
  • Werkstücklänge bis 330 mm
  • Verzahnungslänge bis 200 mm

Werkzeugdaten

  • Abwälzfräser: Durchmesser 16 - 40 mm, Fräserlänge bis 65 mm
  • Schneckenfräser: Durchmesser 53 - 100 mm

Werkstückspindel

  • Synchronspindel
  • Drehzahl bis 1'500 min-1

Fräspindel

  • Durchmesser 50 mm
  • Drehzahl bis 5'000 min-1 (8'000 min-1)
  • Leistung 1.5 kW
  • Drehmoment 4.7 Nm
MZ130MZ130MZ130MZ130